Reitverein Calenberger Land e.V.
Home
Turniere
Turnierergebnisse
Bilder
Fotoalbum
Der Vorstand
Mitglied werden
Kontakt
Impressum
Datenschutz

2018

 

Sophie Hilgenstock und Captain Pepper

2017

Warneby in Okel nach seinem 12. Platz in der L*-Dressur

 

 

9. Platz in einer L*-Dressur für Tanja Bergmann und Warneby in St. Hülfe-Heede

2016

Norderneyer Sunshine Week 2016

 

 

Abendessen im VIP-Zelt mit Elvis - der RV Calenberger Land ist in der Norderneyer Badezeitung vertreten

 

 

 

 

 Sommer, Sonne, Strand und Meer

 

 

 

 

 

 

 Flutlichtkür

 

 

 Peter und Paul

 

 

M-Dressur am Strand

 

 

Turniere 2016

 

7. Platz für Katrin Spitzner in Niedernstöcken

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Niedernstöcken: Katrin Spitzner und Saphira in Love belegen den 7. Platz in einer L-Dressur

 

Heiligenrode: Tanja Bergmann und Warneby belegen den 5. Platz in einer L-Dressur

 

Aschen: Tanja Bergmann und Warneby belegen den 6. Platz in einer L-Dressur

 

Aschen: Tanja Bergmann und Warneby belegen den 3. Platz in einer Kandaren-L

 

Springe: Katrin Spitzner und Saphira in Love belegen den 4. Platz in einer L-Dressur

 

Engelbostel: Katrin Spitzner und Saphira in Love belegen den 5. Platz in einer L-Dressur

 

Lena Feesche und Mona Lisa belegen den 7. Platz in einer E-Dressur

 

Laura Westermann und Wimboury belegten den 6. Platz in einer E und einer A-Dressur

 

 

Turniere 2015

  

Erfolgreich geht die Saison zu Ende. Tanja Bergmann und

Warneby belegen in der L-Dressur den 7. Platz mit der Wertnote 6,9.

 

Mareike Hesselmann und Wienna gewinnen

mit der Note 7,6 die A-Dressur in Barsinghausen.

 

Hallenturnier in Langenhagen: In der E-Dressur belegen

Lena Feesche und Mona Lisa den 2. Platz mit der Wertnote 6,7.

 

 

 

  

Norderney 2015: Der Start ins Turnier beginnt für Saphira in Love und

Katrin Spitzner mit einer A*-Dressur und dem 6. Platz mit der Note 7,3.

In der A*-Dressur kommt das Paar auf den 3. Platz mit der Note 7,0.

 

 

Norderney 2015: Tanja Bergmann und Warneby belegen in der

L-Dressur mit der Note 7,0 den 5. Platz.

 

Norderney 2015: Courage de Vivre und Gisa Klockemann

kommen im M-Springen auf den 2. Platz.

 

 

 

  

Tanja Bergmann

 

Norderney 2015

 

Katrin Spitzner

 

 

 

  
Zwei Schleifen für Mareike Hesselmann und Wienna in Lehrte: Sonnabend wurde es der 5. Platz in der A-Dressur mit der Note 7,2. 

Am Sonntag gab es wieder eine 7,2, damit wurde es

in A**-Dressur der 2. Platz.

 

Was für eine Erfolgsliste! Herzlichen Glückwunsch

allen Preisträgern und Kristina Ihssen.

 

 

 

 

Ausflug nach Eisdorf: Tanja Bergmann und Warneby

auf dem 3. Platz mit der Note 6,7 in der L-Dressur.

 

Wolfenbüttel-Halchter: Sophie Hilgenstock und Pepper belegen im A-Springen den 4. Platz

.

 

 

 

 

Eine besondere Freude:
Platz 6 beim Turnier in Hildesheim-Marienburg
für

Mareike Hesselmann und Wienna mit der Note 6,8 in der A-Dressur.

 

Südheide-Summer-Rain-Trophy in Eschede:
3. Platz im M-Springen für Gisa Klockemann

und Courage de Vivre.

 

 

 

  

Turnier in Stelingen: Gesa Schröder und Wienna belegen

Platz 6 in der A-Dressur mit der Note 6,6.

 

Turnier in Stelingen: Katrin Spitzner und Danilo platzieren sich

auf Platz 4 in der L-Dressur mit der Wertnote 7,3.

Platz 8 mit der Note 6,4 wurde es in einer weiteren L-Dressur.

 

 

Turnier in BS-Volkmarode:
Campari Black und Steffi Kubisch kamen auf den 6. Platz in der A-Dressur.
Und weil es so schön ist, hat der Kleine mit Julia Müller die erste L- Platzierung bekommen, hier wurde es ebenfalls der 6. Platz.

 

 

 

 

Ausflug nach Bispingen: Tanja Bergmann und Warneby waren

wieder zweimal L platziert und einmal davon auf Kandare.

 

Turnier in Göttingen-Holtensen: Platz 4 im

M-Punkte-Springen für Gisa Klockemann und Courage de Vivre.

 

 

 

  

Turnier in Kolshorn: Louise Prüfer springt mit

Quel Filou zum 7. Platz im M-Springen.

 

Turnier in Kreiensen-Rittierode: Sophie Hilgenstock belegt auf Captain Pepper den 7. Platz im A-Springen.

 

Steffi Kubisch und Campari Black in Katensen:

2. Platz in der A- Dressur.

 

 

 

  

Besondere Freude bei den Bergmanns: Tanjas kleiner Held Warneby, nach einem langen Tag hat er in der Dressurreiter M noch einmal alles gegeben und die beiden somit zur ersten M-Platzierung getragen.

 

Harbarnser Derby, Springprüfung Kl.M*

(Normalparcours + Pulvermanns Grab, Billard, Graben, Hecke)

Gisa Klockemann und Courage de Vivre belegen Platz 4.

Im M-Springen davor wurde es Platz 7.

 

Erfolgreich in Seesen: Lisa Waldhelm auf Billiccia gewinnt mit der Note 8,0 in der A**-Dressur und in der Dressurreiter-L wurde es eine 7,1 und damit der 6. Platz.


 

 

 

 

 

 

 
Ausflug nach Weser-Ems: Tanja Bergmann und Warneby belegten Platz 6 in einer Dressurreiter-Prüfung Kl. L mit der Note 7,1 und den 7. Platz in einer L-Dressur mit der Note 6,1 beim RuF Schönemoor e.V. 

Courage de Vivre - 2. Platz im 2-Phasen-M* in Brelingen und eine tolle Runde in seinem ersten M** gedreht.

Reitverein Brelinger Berg.
 

Entspannter (Kurz-) Urlaub in St. Peter-Ording: Viel Spaß am Strand, auch wenn die Sonne

nicht immer da war. — mit Denise Dietrich, Alina Ulrich, Marie Wiethase und Anna Heitmüller

 

 

 

  

Wechselhaftes Wetter in Springe: Louise Prüfer und Quel Filou haben in Springe wieder alles gegeben: 2. Platz im Zeit-M* , 5. Platz im M* und eine tolle Runde im M**.

 Ebenfalls in Springe: Courage de Vivre und Gisa Klockemann freuen sich über den 2. und 3. Platz in den M*-Springen.  

Schleifen für Sophie Hilgenstock auf Captain Pepper: Dressur-WB Kl. E auf Platz 7 mit der Note 6,9, im A-Stilspringen mit der Note 7,7 auf Platz 3.

— hier: Reitstall Alt-Calenberg.

 

 

 

 

Turnier in Koldingen:

 

Starker Nachwuchs im Reiter-WB Schritt-Trab-Galopp:

Platz 2 für Finja Rinke auf Darius mit der Note 6,6

In der zweiten Abteilung

Platz 2 für Leonie Schäfer auf Celestine

mit der Note 7,2 und

Platz 4 für Vivian Türk auf Picasso mit der Note 6,5

 

Dressur-WB Kl. E:
Ann Kapfer auf Sarahfina Noir auf Platz 3 mit der Note 7,4
Lena Feesche auf Mona Lisa auf Platz 9 mit der Note 6,6

A-Dressur:
Lisa Waldhelm mit Bellagio R auf Platz 2 mit der Note 7,7
und mit Billiccia auf Platz 5 mit der Note 7,3.
Julia Müller belegte auf Campari Black den 3. Platz mit der Note 7,5
Dressurreiter-Prüfung Kl. A:
Anna Heitmüller auf Womenizer auf Platz 3 mit der Note 7,5
Gesa Schröder auf Wienna auf Platz 11 mit der Note 6,9
Dressurreiter-Prüfung Kl. L:
Friederike Schunder auf Asia mit der Note 7,1 auf Platz 7

 

 

 

 

 

 

Filou war wieder super unterwegs in Vorsfelde und zeigte sich in zwei

tollen Runden im 2-Phasen-M** und

im M-Springen des Con-Moto-Cups wurde es Platz 6.

 

Turnier in Winsen: Warneby und Tanja Bergmann waren erfolgreich

in der Dressurreiter-L. Mit der Note 7,1 war es Platz 6.

 

Turnier in Vorsfelde: Platz 5 für Courage de Vivre und Gisa Klockemann

im M-Springen des Con-Moto-Cup.

 

 

 

   

Springe 07.06.2015
Mia Biber auf Celestine, Führzügel-WB, 5. Platz
Johanna Prey auf La Lones, Führzügel-WB, 6. Platz

 Springe 06.06.2015
Leoni Schäfer auf Celestine, Reiter-WB Schritt-Trab-Galopp, WN 6.6, 3. Platz

 

Johanna Prey auf Celestine, Führzügel-WB, 1. Platz

 

Mia Biber auf Celestine, Führzügel-WB, 2. Platz

 

 

 

 

Louise Prüfer und Quel Filou in Müden. Belohnt wurden zwei

fehlerfreie Runden im M-Springen mit zwei Schleifen.

 

Nienburger Reiterfest: Nullrunde und Platz 6 für

Gisa Klockemann und Courage de Vivre.

 

 

 

  

Turnier in Burgdorf: Zwei Schleifen für Mareike Hesselmann auf Wienna. A*-Dressur auf Platz 6 mit der Note 7,3,

in der A**-Dressur auf Platz 8 mit der Note 7,5.

 

Regionsmeisterschaften in Springe:

Platz 3 im L-Springen für Louise Prüfer und Quel Filou.

 

Turnier in Uetzingen: Katrin Spitzner und Danilo belegen mit der

Note 6,7 in der L-Dressur den 6. Platz.

 

 

 

Turnier in Bad Pyrmont: Zwei Schleifen für Julia Müller auf Campari.

A*-Dressur mit der Note 7,4 auf Platz 3, A**-Dressur mit der Note 6,9 auf Platz 8.

 

 

 

 

 

 

Turnier in Essel: Platz 11 im M-Springen mit

Siegerrunde für Quel Filou und Louise Prüfer.

 

Turnier in Essel: Platz 10 im M-Punkte-Springen

für Courage de Vivre und Gisa Klockemann.

 

 

 

 

 

 

 

 

Louise Prüfer und Quel Filou in Hildesheim-Steuerwald -

2 x M* platziert und mit der Mannschaft das M** gewonnen.

 

Gisa Klockemann und Courage de Vivre in

Hildesheim-Steuerwald - Platz 7 im M*-Springen.

 

 

 

 

Turnier in Westercelle:
Dressurprfg. Kl.L* - Kandare - Platz 10 für Lisa Waldhelm

auf Bella Balucci mit der Wertnote 6,7

 

Turnier in Westercelle:
Springprüfung Kl.M* - ohne Fehler wurde es Platz 11

für Courage de Vivre und Gisa Klockemann

 

 

 

  

Sophie Hilgenstock und Pepper:

Niedernstöcken, 11.4.
E-Stilspringen: 7,5, 9. Platz

Warmeloh, 18.4.
E-Stilspringen: 4. Platz (7,6)
E-Vielseitigkeit (Kombinierte Prüfung): 7. Platz
 

Louise Prüfer und Quel Filou
6. Platz und 12. Platz im L-Springen in Harsum

 

Gisa Klockemann und Courage de Vivre
7. Platz im L-Springen in Harsum am Sonntag

 

 

 

Reitverein Calenberger Land e.V.